XRP verarbeitet 10% des drittgrößten Überweisungskorridors der Welt

Der XRP-Token verarbeitet ungefähr 10% der Überweisungen in den drittgrößten Überweisungskorridor der Welt, sagte ein Mitarbeiter von Ripple Labs Inc. in einem Online-Abschnitt von Reimagine 2020.

Der Leiter für Entwicklerbeziehungen bei Ripple, Warren Anderson, machte während des Programms die Beobachtung und sagte, dass Ripple 10% der über die USA nach Mexiko gelangenden Fonds verarbeitet und die Fonds im Allgemeinen über Ripples On-Demand-Liquidität bewegt werden, eine Überweisungsinnovation, die davon Gebrauch macht XRP-Token und Abschaffung des Nostro-Kontosystems, das von grenzüberschreitenden Überweisungsunternehmen auf der ganzen Welt eingesetzt wird.

Er sagte, Ripple realisiere mehr Informationen über die Leistung von ODL in mehreren Korridoren, und so sei US-Mexiko, das ein wichtiger Korridor der Welt zu sein scheint, eine Quelle des Nutzens für Ripple gewesen.

Die Zahlung nach Mexiko erfolgt größtenteils über XRP, den mexikanischen Peso mit Bitso, einem in Mexiko ansässigen Kryptowährungsaustausch, der den Mittelpunkt fast aller Transaktionen darstellt, die über XRP im Land durchgeführt werden.

MoneyGram verwendet auch XRP

Bitso hatte irgendwann gesagt, dass es 2,5% der Zahlungen über die USA nach Mexiko ermöglicht. Interessanterweise hat die Zusammenarbeit von Bitcoin Era mit MoneyGram die Überweisungsrate durch Ripple im Land erhöht.

MoneyGram verwendet auch Ripples ODL, was praktisch darauf hinweist, dass das zweitgrößte Überweisungsunternehmen auch XRP-Token verwendet. Der CEO hatte jedoch erklärt, dass das Unternehmen keinen XRP-Betrag hält, da die Mittel über das digitale Token fast durch Börsen geändert werden sofort.

„MoneyGram verwendet das Produkt eines der von ihnen [Ripple] entwickelten Produkte, die als On-Demand-Liquidität bezeichnet werden und tatsächlich XRP verwenden, um die grenzüberschreitende Zahlung zu erleichtern“, sagte Warren.

Bitcoin Circuit und die Krypto-Währungen

Brad Garlinghouse von Ripple sagt, der Korridor zwischen den USA und Mexiko sei günstig

Tatsächlich sagte der CEO von Ripple Brad Garlinghouse während des First Money-Programms auf CNN, dass XRP allein Anfang Februar für die Abwicklung von Transaktionen zwischen den USA und Mexiko im Wert von 54 Millionen US-Dollar verwendet wurde. Nach Berechnung entfielen 7,5% aller Zahlungen auf USD und mexikanischen Peso.

Garlinghouse geht davon aus, dass die Transaktionen über XRP täglich zunehmen, da Unternehmen sich RippleNet anschließen, um die Probleme zu umgehen, die bei archaischen grenzüberschreitenden Überweisungsproblemen auftreten.

Echtgeldcasinos in Australien

Australische Online-Casino-Echtgeldseiten haben die Branche wirklich geöffnet, und zwar nicht nur für Unternehmen, die die Spiele entwickeln und betreiben, sondern auch für solche, die gerne Casinospiele spielen. Früher saßen Sie in Kasinos fest, in denen Sie nur eine begrenzte Anzahl von Spielen zur Auswahl hatten, und der Gang ins Kasino konnte sehr mühsam sein.

Online-Kasinos, in denen Sie um echtes Geld spielen können, sind jedoch für Glücksspieler aller Spielstärken und Erfahrungsstufen von großem Vorteil. Es gibt eine Reihe von Gründen, warum Sie in Online-Casinos mit echtem Geld spielen sollten, und Sie werden sehen, warum, wenn Sie weiterlesen.

Warum sollten Sie in Echtgeldkasinos online spielen?

Es ist bequem für Sie

Zunächst einmal ist es äußerst bequem. Sie haben zwei Möglichkeiten: Sie können aufstehen, in Ihr Auto (oder Ihr bevorzugtes Verkehrsmittel) einsteigen und zu einem landgestützten Kasino fahren. Oder Sie können Ihren Desktop, Laptop oder Ihr mobiles Gerät bequem von zu Hause aus einschalten und all Ihre Lieblingsspiele spielen. Das scheint ein Kinderspiel zu sein.

Sie müssen nicht für Essen und Getränke bezahlen, der laute Spieler am Tisch gegenüber stört Sie nicht (es sei denn, Sie haben laute Leute zu Hause), und Sie können in Ihrem eigenen Tempo und in Ihrer eigenen Freizeit spielen. Sie müssen selten oder gar nicht warten, um in ein Spiel einzusteigen, und wenn doch, dann gibt es noch viele andere Möglichkeiten, bei denen Sie nicht warten müssen, bis Sie einen Platz am Tisch bekommen.

Es gibt viele weitere Spiele, die Sie spielen können

Aber das ist noch nicht alles. Ziegelstein-Kasinos sind durch den Platz begrenzt, den sie haben, daher können sie nur so viele Kasinospiele haben, was bedeutet, dass Sie nur so viele verschiedene Variationen haben können. Aber das ist nicht der Fall, wenn Sie in Online-Casinos mit echtem Geld spielen. Sie haben keine Begrenzungen für die Anzahl der Spiele, die sie handhaben können, und das ist ein Vorteil für Sie, da Sie viele verschiedene Arten von Spielen spielen können, um zu sehen, welche am meisten Spaß machen und auch am einfachsten zu spielen und echtes Geld zu gewinnen sind.

Sie müssen auch nicht aufstehen und den Tisch wechseln. Alles, was Sie tun müssen, sind nur ein paar Klicks, und schon können Sie Ihre bevorzugten Online-Pokies spielen und sich an einen heißen Blackjack-Tisch setzen. All dies und mehr können Sie auf den Echtgeld-Websites der australischen Online-Casinos tun.

Sie erhalten Bonusse und Werbeaktionen, die Sie sonst nicht bekommen würden

Immer noch nicht überzeugt? Wie steht es mit den grosszügigen Casinobonussen, die Ihnen die Online-Casinos anbieten können? Landgestützte Casinos bieten sicherlich keinen Bonus, nur weil man durch die Türen geht. In einem Online-Casino können Sie jedoch einen enormen Willkommensbonus erhalten, allein für die Anmeldung und Einzahlung (eine Mindesteinzahlung von einem kleinen Betrag oder anderweitig). Einige Online-Kasinos bieten Ihnen entsprechende Einzahlungsboni in Form von Echtgeld, die bis zu einem bestimmten Betrag 100% betragen können. Wenn Sie also eine Einzahlung von $500 bei einem 100%igen Bonus machen, verdoppeln Sie Ihr Geld, bevor Sie überhaupt ein Spiel spielen. Das bekommen Sie in einem gewöhnlichen Casino definitiv nicht.

Aber australische Online-Casino-Echtgeldseiten bieten auch tägliche und wöchentliche Boni in Form von Reload-Bonussen, Freispielen, Bonussen ohne Einzahlung und vieles mehr. Möglicherweise müssen Sie Bonuscodes beantragen, aber das ist ein einfacher Prozess.

Vielfalt an Banking-Optionen

Die Bankmöglichkeiten haben sich für Online-Kasinos strong weiterentwickelt. Man kann immer noch Einzahlungen durch Banküberweisungen und Schecks vornehmen, aber sie werden immer mehr verdrängt. Kreditkarten sind immer noch sehr beliebte Bankmethoden, während viele Online-Kasinos inzwischen einige Debitkarten akzeptieren und auch Prepaid-Karten verwendet werden können. E-Wallets sind eine weitere beliebte Zahlungsform in Online-Kasinos. Australische Online-Casinoseiten für echtes Geld versuchen immer, der Konkurrenz immer einen Schritt voraus zu sein.

Das bedeutet, dass Kryptowährungen für Glücksspieler an Zugkraft gewinnen. Sie ist leichter zu erlernen, als man denkt, und die Transaktionen werden in der Regel sofort verarbeitet, sowohl bei Ein- als auch bei Auszahlungen. Was auch immer Ihre bevorzugte Bankmethode ist, die Chancen stehen gut, dass ein Online-Casino sie akzeptiert, und es gibt genügend Alternativen, so dass es kein Problem darstellen sollte. Es ist besser, als mit einem großen Stapel echten Geldes in einem Casino herumzulaufen.

Mit Ihrem Mobilgerät können Sie auch unterwegs spielen

Die Möglichkeit, diese australischen Online-Casinoseiten mit echtem Geld auf Ihrem Mobilgerät zu spielen, ist ebenfalls ein großes Verkaufsargument für Online-Spieler. Die Online-Casinos haben wirklich hart daran gearbeitet, ihr Produkt auf Ihrem Handy genauso gut aussehen zu lassen wie auf Ihrem Laptop, und in den meisten Fällen sind sie erfolgreich.

Warten Sie auf einen Arzttermin, der schon spät ist und bei dem ein Ende nicht in Sicht ist? Schalten Sie Ihr Online-Casino ein und spielen Sie ein paar schnelle Hände Blackjack, bis Sie Ihren Namen gerufen hören. Auch das wird nur noch besser werden.

Ein Live-Dealer wird Ihnen das Gefühl geben, in einem landbasierten Casino zu sein

Haben Sie das alles gelesen, und haben Sie immer noch den Drang, in ein Spielkasino aus Stein zu gehen? Online-Kasinos haben jetzt eine Live-Dealer-Option, bei der Sie Ihre Lieblingsspiele spielen können, aber es gibt einen Dealer auf Ihrem Bildschirm über einen Live-Video-Feed, und er kommuniziert mit Ihnen, als wären Sie tatsächlich dort. Es ist so nah wie möglich an ein gewöhnliches Kasino heranzukommen, ohne dass Sie aufstehen müssen, um es zu besuchen.

Wie fair und sicher ist es, in Echtgeldkasinos zu spielen?

Sicherheit war früher ein wichtiges Thema für Online-Kasinos. Aber in den letzten Jahren, mit dem Fortschritt der Technologie, sind die Online-Casinos sicherer als je zuvor. Viele Websites verwenden die gleiche Technologie, die auch von Finanzinstitutionen für die Abwicklung ihrer Transaktionen verwendet wird. Die meisten australischen Online-Casino-Echtgeldseiten verwenden Verschlüsselungssoftware, um sicherzustellen, dass Ihre Transaktionen und auch die persönlichen Informationen, die Sie dem Online-Casino zur Überprüfung Ihrer Identität geben müssen, sicher und zuverlässig sind. Sie müssen also nicht darüber nachdenken, sondern können sich einfach auf das jeweilige Spiel konzentrieren.

Wenn Sie auch als erstklassiges Echtgeld-Casino bekannt sein wollen, sollten Sie eine Lizenz von einer bekannten und angesehenen Aufsichtsbehörde haben. Halten Sie Ausschau nach Genehmigungsstempeln, unter anderem von eCOGRA (eCommerce Online Gaming Regulation and Assurance), der maltesischen Glücksspielbehörde und der Kahnawake Gaming Commission. Wenn diese Regulierungsbehörden mit diesem Online-Casino an Bord sind, bedeutet das, dass es legitim ist.

Was die Fairness betrifft, so verwenden die allerbesten Echtgeldkasinos Zufallszahlengeneratoren (Random Number Generators, RNG) für ihr Spiel. Dadurch wird sichergestellt, dass jedes Ergebnis völlig zufällig ist, jedes Mal, wenn Sie spielen. Es wird immer diejenigen geben, die sagen, dass Online-Casinos manipuliert sind, und das stimmt einfach nicht. Diese RNGs werden von Drittfirmen getestet, um sicherzustellen, dass die Online-Casinos nicht versuchen, den Spielern etwas vorzuenthalten.

Real Money Casinos FAQ

Sind Echtgeld-Online-Kasinos in Australien sicher?

Ja, die australischen Online-Casino-Echtgeldseiten, die hier bei Sun Vegas empfohlen werden, sind alle sicher und zu Ihrem Vorteil reguliert. Wir stellen sicher, dass die Casinos, die Sie hier sehen, ihre Lizenzen haben und transparent sind, was ihre Geschäfte betrifft.

Was sind die Vorteile des Spielens in Online-Echtgeldkasinos?

In einem Online-Kasino stehen Ihnen mehr Spieloptionen zur Verfügung. Sie können auch ohne Unterbrechung durch Lärm von anderen Spielern und andere Ablenkungen spielen. Und schließlich gibt es in den Online-Casinos zahlreiche Bonusse, die Sie in einem gewöhnlichen Casino nicht finden werden.

Welches sind die besten Online-Kasinoseiten für echtes Geld in Australien?

Es gibt viele australische Online-Casinoseiten mit echtem Geld, aus denen Sie wählen können. Dies sind jedoch Ihre besten Optionen:

  • Joka Room Casino – Riesige Boni, viel Abwechslung in ihren Spielen
  • Kahuna Casino – Einer der besten Willkommensbonusse da draussen, grossartiges VIP-Programm
  • Fair Go Casino – Für australische Spieler, großartige Banking-Optionen
  • Planet 7 Casino – Kein Einzahlungsbonus, powered by Realtime Gaming
  • Pokie Pop! Casino – Einzigartig aussehendes Casino mit großzügigen Boni

Was ist ein Einzahlungsbonus?

Ein Einzahlungsbonus liegt vor, wenn Sie eine Einzahlung tätigen und das Casino diese bis zu einem bestimmten Prozentsatz, in vielen Fällen bis zu 100%, ausgleicht. Vielleicht erhalten Sie sogar einige Freirunden.

Was ist das beste Spiel, das man in einem Online-Casino spielen kann, um Geld zu gewinnen?

Blackjack ist das Spiel mit dem kleinsten Hausvorteil, also behalten Sie das im Hinterthead. Aber die besten Spiele sind die Spiele, die Sie gerne spielen, z. B. Roulette, Poker, Pokies, Video Poker, Craps, Keno, Bingo, alles Mögliche.

Können Sie an Online-Spielautomaten um echtes Geld spielen?

Sie können in Online-Kasinos durchaus an Online-Slots um echtes Geld spielen. In einigen Online-Kasinos können Sie auch kostenlos spielen, nur um Spiele auszuprobieren, bevor Sie Geld dafür ausgeben.

Kann ich Echtgeld ohne Einzahlungsboni im Casino gewinnen?

Ja, Sie können mit einem Bonus ohne Einzahlung echtes Geld gewinnen, wenn Sie die Durchspielbedingungen erfüllen. Außerdem kann es sein, dass das Casino Ihre Gewinnmöglichkeiten einschränkt, denken Sie also bei Ihren Auszahlungsspielen daran.

Wird der Preis von Bitcoin bei der Halbierung über 10.000 USD liegen?

Gestern erreichte der Preis von Bitcoin kurzzeitig 10.000 US-Dollar, den höchsten Stand seit Februar, bevor er etwas zurückfiel. Heute ist es wieder soweit und testet den numerischen Meilenstein, der zum Zeitpunkt des Schreibens derzeit bei 9.984 US-Dollar liegt.

In nur vier Tagen wird sich die Menge an Bitcoin, die Bergleute für den Abbau neuer Blöcke in der Bitcoin-Blockchain erhalten, halbieren

Dies geschieht alle vier Jahre aufgrund einer Geldpolitik, die im Bitcoin-Konsensprotokoll fest verankert ist. Dies wird als Bitcoin-Halbierung bezeichnet. Theoretisch bedeutet dies, dass die Nachfrage nach Bitcoin steigen wird, da sich das Angebot hier an neuem Bitcoin effektiv halbiert (es sei denn, die Bergleute arbeiten noch härter, um dies zu kompensieren). In der Vergangenheit war die Halbierung mit einem Anstieg des Bitcoin-Preises verbunden.

„Dieses Halbierungsereignis ist technisch dasselbe wie die vorherigen. Aber die Art und Weise, wie es anders ist, ist alles, was sich um die Halbierung dreht “ , sagte Aaron Henshaw, CTO von Bison Trails, gegenüber Decrypt . „Es gibt so viel mehr Austausch und so viel mehr Sichtbarkeit“, sagte er und fügte hinzu, „Blockchain und Kryptowährung sind heute mehr Teil unseres gemeinsamen Geistes als noch vor vier Jahren.“

Die bärische Sicht auf Bitcoin

Simon Peters, Marktanalyst bei der Handelsfirma eToro, sagte gegenüber Decrypt, dass der Preis von Bitcoin in Höhe von 10.000 US-Dollar zum Zeitpunkt der Halbierung aufrechterhalten werden könnte, “ vorausgesetzt , wir befinden uns bereits auf diesem Niveau.“ Er glaubt, dass die Preiserhöhung darauf zurückzuführen war, dass Wale Bitcoin vor der Halbierung angesammelt hatten, um sich gegen die Inflation der Fiat-Währungen abzusichern.

Nach der Halbierung ist sich Peters jedoch weniger sicher, dass der Preis mithalten wird. Er sagte, dass einige der Investoren, die Mitte März bei Bitcoin gekauft haben, „anfangen könnten, diese Gewinne zu realisieren“, indem sie ihre Bitcoin verkaufen. Wenn genügend Leute dies tun, könnte dies den Preis von Bitcoin senken.

Bitcoin

Ein beliebter Bitcoin-Händler verlor 21 Millionen Dollar. Jetzt ist er weg

„Ich persönlich bin der Meinung, dass es eine 70% ige Chance gibt, dass wir kurz nach der Halbierung ein schnelles Retracement / Ausverkauf sehen. [Wir] sehen möglicherweise, dass 7 bis 8.000 US-Dollar erneut getestet werden, bevor sie höher steigen “, sagte er.

Henshaw riskiert jedoch, dass die Märkte effizienter geworden sind, „weil mehr Geld in ihnen steckt und anspruchsvollere Teilnehmer. Es gibt mehr Menschen und komplexere Produkte. Vielleicht sehen wir so einen Wahnsinn nicht “, sagte er. Dies könnte bedeuten, dass der Preis zum Zeitpunkt der Halbierung nicht so stark beeinflusst wird.

„Zur Hölle, Sie haben die größten [quantitativen Lockerungsmaßnahmen] in jedem Markt und die Halbierung findet gleichzeitig statt“, sagte Sinjin David Jung, Geschäftsführer der International Blockchain Monetary Reserve. „Da die meisten anderen Währungen als der US-Dollar ins Wanken geraten, können wir vergessen, über 10.000 US-Dollar zu sprechen. Dies wird die Konvergenz der Singularität von Bitcoin sein. “

Wenn sich der Dollar in acht Monaten nicht als stabil erweist und eine Regierung beschließen sollte, für ihre Devisenreserven in Bitcoin zu investieren, „werden 10.000 Dollar wie ein Cent auf dem Dollar aussehen“, sagte er.

Pankaj Balani, CEO von Delta Exchange, sagte gegenüber Decrypt, dass die Händler an seiner Börse „extrem optimistisch in die Halbierung geraten “ seien und dass viele davon ausgehen, dass Bitcoin vor Dienstag 11.000 US-Dollar überschreiten werde.

Seit Bitcoin 7.500 USD erreicht hat, sagte Balani, dass Händler bequem gehaltene Positionen haben, die einen Preisanstieg vorhersagen. Er verweist auf die Bitcoin-Futures-Prämie auf seiner Plattform, die derzeit 0,7% gegenüber Spot-Trades handelt. „Angesichts des Aufbaus sieht es so aus, als ob Bitcoin in der Halbierung schwimmfähig bleiben sollte“, sagte er.

Wie die größten Volkswirtschaften der Welt den Umgang mit Bitcoin planen

Wenn das Vertrauen in eine Währung verloren geht, wenden sich die Anleger einer anderen Währung oder, sagen wir, Gold zu. In den Beispielen von Ländern, die von der Finanzkrise stark erschüttert wurden, können wir sehen, wie ihre Bevölkerung sich dazu entschlossen hat, in Bitcoin zu investieren.

Bitcoin war bis vor kurzem eines der vorherrschendsten Themen. Der Hauptgrund ist der in die Höhe schießende Wert dieser auf US-Dollar lautenden Kryptowährung im Jahr 2018. Es gibt jedoch noch andere Gründe, warum Bitcoin Aufmerksamkeit erregt.

Der Bitcoin in der heutigen Zeit

Grundlagen der Blockkettentechnologie

Kryptowährungen werden durch spezielle Algorithmen als Ergebnis der technologischen Fortschritte in der Kryptographie, also der Verschlüsselung, erzeugt und sind digitale Zahlungsmittel. Während jedoch die Zentralbanken hinter der Schaffung von konventionellem Geld stehen, sind Kryptowährungen dezentralisiert, außerhalb jeder nationalen oder internationalen Kontrolle. Aufgrund der Kryptographie wird die Rolle des Vermittlers überflüssig, und jede Transaktion ist billiger, schneller und sicherer, während die Teilnehmer, sagen wir in der Bitcoin-Handelsplattform, fast anonym bleiben.

Der gesamte Prozess findet dank der Verwendung von Blockchain statt
Technologie, eine einzigartige Art der Datenspeicherung, die zunächst nur um Bitcoin willen eingesetzt wurde. Blockchain zeichnet alle Transaktionen auf und verifiziert sie, so dass die Daten öffentlich zugänglich sind und nicht nachträglich verändert werden können. Dieser Prozess erfordert leistungsstarke Computer und eine hohe Energie für deren Betrieb, um komplexe mathematische Probleme zu lösen. Obwohl etwa 80 % von Bitcoin bereits „ausgegraben“ worden sind, gibt es Anzeichen dafür, dass es bis zum Jahr 2140 dauern könnte, dieses Potenzial zu nutzen.

Werden große Volkswirtschaften Bitcoin implementieren und wie?
Die Implementierung dieser Technologie wird von bedeutenden Institutionen geplant, wie z.B. der größten elektronischen Börse der USA oder der englischen Bank, der zweitgrößten Bank Großbritanniens und der zweitältesten der Welt. Dennoch hat der mysteriöse Nakamoto (Japaner, der Bitcoin geschaffen hat) die Blockkette als offene Plattform festgelegt, wie Wikipedia. Blockchain kann ohne die Erlaubnis oder die Zahlung der Nutzungsgebühr von jedermann benutzt werden. Es ist also geplant, diese Technologie zu nutzen, um Landbesitz oder Krankenversicherung zu überprüfen.

Allerdings ist der Bitcoin-Handel – oder besser gesagt der Versuch, auf diese Weise reich zu werden – vorerst unübertroffen, obwohl andere Währungen wie Ethereum und Litecoin sich ihm nähern. Slots sind immer häufiger anzutreffen, durch die Bitcoins gegen jede konventionelle Währung eingetauscht werden können, wobei britische Städte eine Vorreiterrolle spielen. Es wird von einigen großen Unternehmen wie Microsoft und Tesla als Zahlungsmethode akzeptiert.

Es ist interessant, wie die Weltwirtschaften Bitcoin/Kryptowährungen behandeln, und nicht nur die mächtigsten. Einige von ihnen, wie z.B. Russland, greifen bereits auf nationale Währungen dieser Art zurück. Estland, das europäische Land, das am anfälligsten für die Digitalisierung ist, hat schon einmal etwas Ähnliches versucht, wurde aber von der Europäischen Zentralbank stark abgelehnt, um den Euro zu schützen.

Die Vereinigten Staaten legalisierten Bitcoin im Jahr 2013 und sind als führende Wirtschaftsmacht der Welt der Hauptgrund, sowohl Bitcoin als auch Blockkettenoptionen zu testen. Dänemark und Schweden haben beschlossen, Papiergeld aus dem Verkehr zu ziehen, daher ist es nicht überraschend, dass Kryptowährungen bevorzugt werden. In diesen und anderen Ländern gibt es immer mehr Bitcoin-bezogene Neugründungen.

Die Beziehung von Bitcoin zum traditionellen Finanzmarkt

Wenn das Vertrauen in eine Währung verloren geht – und der US-Dollar war im 20. Jahrhundert die stabilste Währung – dann wenden sich die Anleger einer anderen Währung oder, sagen wir, dem Gold zu. In den Beispielen von Ländern, die von der Finanzkrise stark erschüttert wurden, können wir sehen, wie ihre Bevölkerung sich dazu entschlossen hat, in Bitcoin zu investieren. Neben dem Wunsch, durch den Handel mit Bitcoins Kapital einzubringen, könnte billiger Strom als wichtige Ressource bei der Herstellung von Bitcoin ein weiterer Grund für seine Verbreitung sein.

Kryptowährungen könnten zunehmend mit den traditionellen Finanzmärkten verbunden, aber auch bedroht sein, so viele Analysten. Der Grund dafür liegt nicht in ihrer Existenz und Nutzung an sich, sondern vielmehr in einer künstlichen Erhöhung ihres Wertes, der selbst auf täglicher Basis erheblich schwankt. Deshalb gibt es in diesem Bereich definitiv eine Regulierung, vorerst auf der Ebene des Vereinigten Königreichs und der Europäischen Union sowie Italiens, was die Anonymität der Transaktionen beeinträchtigen dürfte.

Bitcoin-Preisanalyse: Der BTC-Preis wird bis 2044 auf 350.000 Dollar steigen.

Einem kürzlich erschienenen Bericht zufolge kann Milennials Erbschaftsvermögen den Bitcoin-Preis bis zum Jahr 2044 auf 350.000 Dollar drücken.  Der Bericht, der von einer in den USA ansässigen Krypto-Währungsbörse veröffentlicht wurde, enthüllte, dass die jüngere Generation bald Billionen von Dollar erben wird, die sie in Bitcoin und andere Krypto-Assets investieren würde, da sie eher technisch orientiert ist.

Viel Reichtum kommt in die Hände der jüngeren Leute

Eine kürzlich durchgeführte Studie einer in den USA ansässigen Krypto-Währungsbörse ergab, dass der Großteil des US-Vermögens in den kommenden Jahren den Besitzer wechseln wird. Dem Bericht zufolge werden mehr als 68 Billionen Dollar den Besitzer wechseln. Dem Bericht zufolge wird die ältere Bevölkerung mindestens 38 Billionen Dollar erhalten, während die restlichen 30 Billionen Dollar an die jungen Leute gehen werden.

Bitcoin Circuit und die Krypto-WährungenDer Bericht bekräftigte auch, dass es einen bedeutenden Unterschied zwischen den Investitionsentscheidungen der älteren Bevölkerung und der jungen Generation gibt. Der Bericht klassifiziert die ältere Bevölkerung als Menschen, die zwischen den frühen 60er und den späten 70er Jahren geboren wurden. Diese Personengruppen bevorzugen grundlegendere Investitionsmöglichkeiten als die Millenials. Das liegt daran, dass sie die wirtschaftlichen Turbulenzen der 80er Jahre, das Platzen der Dotcom-Blase und die Weltwirtschaftskrise von 2008 miterlebt haben.

Inzwischen bleiben die zwischen den 1980er und 1990er Jahren geborenen Millennials die ersten digital gebürtigen Generationen. Junge Menschen bevorzugen schnelle, transparente und bequeme Investitionsmöglichkeiten, da sie immer mit dem Internet verbunden bleiben. Diese Gruppe ist sehr daran interessiert, in moderne Technologien wie digitale Vermögenswerte wie Bitcoin zu investieren.

Die Vorstellung, dass Bitcoin bis 2044 350.000 Dollar kostet

Dem Bericht zufolge wird es einen massiven Fluss von Reichtum in Bitcoin geben, da sich die Innovationstechnologie immer mehr durchsetzt. Andere Faktoren, die der Bericht konstant hält, sind die erhöhte Rate der Vererbung von Vermögen durch die Bevölkerung mit technischem Neigungsgrad und die daraus resultierende hohe Zuweisung von Vermögen an Bitcoin bis zum Jahr 2044.

Weitere Annahmen des Berichts sind die erhöhte Rate zukünftiger Investitionen aufgrund von Präferenzen und der Erbschaftssteuer. Der Bericht schätzt, dass junge Menschen, wenn alle oben genannten Annahmen erfüllt sind, bis zu 5 Prozent ihres Vermögens in Bitcoin investieren könnten. In dem Bericht wird mathematisch erklärt, dass nach Abzug von 2 Prozent Erbschaftssteuer die Investitionszahl bis zum Jahr 2044 bei etwa 1 Billion Dollar liegen würde.

Die erhöhte Investition in Bitcoin würde den Preis für die Kryptowährung im Jahr 2044 auf maximal 350.000 Dollar steigen lassen, so der Bericht. Die Schätzungen basierten jedoch alle auf der Erbschaftsrate innerhalb der Vereinigten Staaten, ohne Berücksichtigung der übrigen Welt. Daher könnten alle positiven Gesten aus einem anderen Land als den USA die prognostizierten Zahlen erhöhen.

US-Gericht wirft Kryptoklage der Nvidia Corp. aus

US-Gericht wirft Kryptoklage der Nvidia Corp. aus

Eine Gruppe von Investoren beschuldigte den US-GPU-Hersteller Nvidia, falsche Angaben über seinen Bestand an Grafikverarbeitungseinheiten (GPUs) gemacht zu haben. Der US-Bezirksrichter Haywood S. Gilliam Jr. hat die Klage gestern unter Berufung auf unschlüssige Argumente gegen das Technologieunternehmen zurückgewiesen. Die Richterin kommt zu dem Schluss, dass die Stakeholder nicht genug Argumente haben.

Bitcoin Circuit und die Krypto-Währungen

Der US-Richter kam zu dem Schluss, dass die revoltierenden Investoren von Nvidia nicht beweisen konnten, dass das Unternehmen wissentlich falsche Informationen über seinen Bestand an GPUs veröffentlicht hatte, die für die Entwicklung von Computergrafiken in Videospielen sowie für den Abbau von Krypto-Währungen beim Trader Bitcoin Circuit verwendet werden. Die Anschuldigungen der Kläger basierten auf den Erkenntnissen der Blockchain-Beratungsfirma Prysm Group. Der Richter sagte jedoch, dass Prysm nicht viele Details vorgelegt habe, die beweisen könnten, dass die Daten, die in seinem Bericht zur Analyse von Nvidias Finanzberichten verwendet wurden, zuverlässig seien.

Neben den Schlussfolgerungen aus dem Bericht von Prysm stellte Richter Gilliam auch fest, dass die Investoren darauf bestanden, dass ihre Argumente auf Nvidias teilweise korrigierende Angaben zu einem Kursrückgang von etwa 30% beruhten, was zeigt, dass die Technologiefirma die finanziellen Verluste der Investoren verursacht hat.

Der Richter sagte, dass die Kläger die „Aussagen vom August und November, die diese angeblich irreführenden Eindrücke durchbrechen, direkt mit ihrem Verlust in Verbindung bringen“. Er erklärte:

Die Kläger behaupten, dass der Markt ausdrücklich über das Risiko besorgt war, ob das Crypto-Mining wirklich hinter dem Anstieg der Spieleinnahmen von NVIDIA stand oder nur „einen Restbetrag oder einen kleinen Betrag“ ausmachte, wie von den Beklagten angegeben. Investoren und Analysten fragten nach diesen Bedenken, und die Beklagten gaben Erklärungen ab, die die oben genannten Eindrücke hervorriefen.

Während Richter Gilliam die Klage zurechtgestutzt hat, gab er den Investoren die Möglichkeit, ihre Beschwerde zu ändern.

Alles geht zurück auf Nvidias Expansion in den Krypto-Bergbau

Die Aktionäre von Nvidia begannen im Dezember 2018 mit Klagen gegen das Unternehmen, nachdem es enttäuschende Einnahmen meldete und einen 29%igen Rückgang des Aktienkurses hinnehmen musste.

Die Klagen zeigen, dass die Investoren nicht zufrieden waren, dass Nvidia seine GPU-Produktion für den Krypto-Bereich auf Kosten des Spielemarktes ausweitete. Wie aus der Klage hervorgeht, erlebte die US-Technologiefirma Anfang 2017 ein „ungewöhnliches Problem“, als ihr Flaggschiff GPU namens GeForce massenhaft an Krypto-Bergleute und nicht an Spieler verkauft wurde.

Vor diesem Hintergrund brachte Nvidia einen neuen Chip auf den Markt, der speziell für den Krypto-Währungsabbau entwickelt wurde und als Crypto SKU bekannt ist. Das Unternehmen verzeichnete die Verkäufe von Crypto SKU getrennt von seinem Spielsegment, das die Aufzeichnungen der GeForce-Verkäufe umfasste.

Dennoch bevorzugten die Bergleute immer noch den GeForce-Chip, was Nvidias Spieleinnahmen in die Höhe schnellen ließ. Die Führungskräfte des Unternehmens schrieben den Umsatzanstieg fälschlicherweise der höheren Nachfrage von Spielern zu, während sie Analysten darüber informierten, dass der größte Teil des Umsatzes im Zusammenhang mit dem Crypto-Bergbaubetrieb durch den Crypto SKU generiert wird.

Letztendlich begann das Spielesegment Anfang 2018 zu beben, als der Kryptomarkt von seinen Allzeithochs abrückte. Nvidia gab jedoch zu, dass seine Krypto-Einnahmen erst im August 2018 mit dem Spielsegment in Verbindung standen, so die Klägerinnen.

Drei Monate später sagte der GPU-Hersteller, dass die Einnahmen im vierten Quartal 2018 voraussichtlich um mehr als 7 % sinken würden, was zu einem Kursrückgang von 30 % führte.

Wie geht es Nvidia heute?

Nvidia litt unter dem Absturz des Kryptomarktes, aber der Aktienkurs erholte sich schließlich wieder, als die Kryptobranche wieder auf Wachstumskurs kam. Der Aktienkurs des Unternehmens erreichte laut Bitcoin Circuit im Februar dieses Jahres ein Allzeithoch, nachdem das Unternehmen einen Umsatzsprung von 41% vermelden konnte.

Der Aktienkurs von Nvidia

De Coronavirus-Ausbruch, der in China begann, ruinierte jedoch das potenzielle Wachstum des Unternehmens.

Kürzlich rief das Unternehmen alle auf, sich seiner Sache anzuschließen und die Pandemie zu bekämpfen. Das Technologieunternehmen startete über Reddit die Initiative „Folding@home“. Nvidia ruft die PC-Benutzer auf, ihre ungenutzten Computerressourcen zur Finanzierung der Forschung im Zusammenhang mit COVID-19 beizutragen.

Top 11 der besten Bitcoin Profit und Ethereum-Brieftaschen 2020 [iOS, Android, Desktop, Hardware]

Neben Bitcoin gibt es eine weitere digitale Währung, die große Potenziale zu haben scheint. Diese digitale Währung wächst rasant unter allen Krypto-Währungen. Diese digitale Währung ist Ethereum.

Bitcoin Profit wird immer populärer, und der Preis ist seit Anfang 2017 von 8,22 $ auf etwa 50 $ gestiegen

Ethereum hat derzeit die zweitgrößte Marktkapitalisierung nach Bitcoin Profit, und deshalb strömen viele Bitcoin Profit Investoren zu Ethereum. Es gibt ziemlich viel Bitcoin Profit Softwareunterstützung für diese neue Krypto-Währung. Das bedeutet natürlich, dass Sie sicherere Ethereum-Geldbörsen benötigen.

Hier sind einige Faktoren, die Sie bei der Auswahl der besten Ethereum-Geldbörsen für Ihre Bedürfnisse berücksichtigen sollten:

Das Maß an Sicherheit, das Sie benötigen.
Die anderen Währungen, in die Sie investieren oder mit denen Sie handeln werden.
Die Bequemlichkeit? Wie schnell müssen Sie handeln?
Das ist es, was alle sicheren Cryptocurrency Brieftaschen haben müssen:

Kompatibilität – Sie müssen mit verschiedenen Betriebssystemen kompatibel sein.
Backup und Sicherheit – Sie sollten Backup- und Wiederherstellungsfunktionen haben.
Entwicklungsgemeinschaft – Sie brauchen eine aktive Entwicklungsgemeinschaft.
Benutzerfreundlichkeit – Saubere und glatte UI für eine einfache Bedienung.

Private Schlüssel – Sie brauchen Brieftaschen, in denen Sie Ihre privaten Schlüssel kontrollieren können.

Ich glaube, dass Ihre Münzen in Gefahr sein könnten und Sie sich große Kopfschmerzen bereiten könnten, wenn eine Brieftasche keine dieser Dinge enthält. Wenn Sie nach einer perfekten Brieftasche suchen, stellen Sie sicher, dass die oben genannten Anforderungen erfüllt sind.

Diese 10 besten Ethereum Brieftaschen gehören zu den am häufigsten verwendeten und vertrauenswürdigsten Brieftaschen des Jahres 2017. Sie erfüllen alle die oben genannten Anforderungen und sollten für jeden, der sich mit der Äther-Krypto-Szene beschäftigt, etwas enthalten – vom Anfänger bis zum Experten.

Ethereum

Hier ist die Liste der Top 10 der besten Ethereum Brieftaschen:

Trezor (Hardware-Geldbörse)
Ledger Nano S (Hardware-Tasche)
Jaxx (Mobile Geldbörse)
Exodus (Desktop-Brieftasche)
MetaMask(https://metamask.io/) (Desktop-Brieftasche)
Nebel(https://github.com/ethereum/mist/releases/) (Desktop Brieftasche)
Coinbase (Web Wallet)
MyEtherWallet(https://www.myetherwallet.com/) (Web Brieftasche)
KeepKey (Hardware-Geldbörse)
ETHAdresse(https://ryepdx.github.io/ethaddress.org/#/) (Papiergeldbörse)
Atomare Brieftasche
Inhalt
Die Top 10 der besten verfügbaren Ethereum-Brieftaschen
Trezor
Trezor
(Hardware-Geldbörse)

Trezor ist eine Hardware-Brieftasche, die sowohl Ether als auch Bitcoin, LiteCoin, Dashcoin und mehr unterstützt. Das Gerät kann für das Passwortmanagement verwendet werden, unterstützt die Zwei-Faktor-Authentifizierung und kann auch zum Signieren von Dokumenten und anderen Dateien als Eigentumsnachweis dienen.

Der Trezor wird für seine Langlebigkeit gelobt, ist wasserbeständig, sehr leicht und tragbar. Das Gerät wurde so entwickelt, dass alle Elemente, die leicht zu hacken sein könnten, entfernt werden können. Es kommt mit einer Funktion, die Benutzer ein geheimes Wort in andere eingeben können, um den Zugang zu einem „E-Mails, Konten, Schlüssel, Geld, und so weiter zu erhalten. Das Gerät verfügt auch über die integrierte Anzeige, die es den Benutzern ermöglicht, Transaktionen zu überprüfen.

Der Trezor kostet $99 und ist in 3 Farben erhältlich – schwarz, grau und weiß.

Das Ledger Nano S wird mit den beiden Apps Ethereum und Ethereum Classic geliefert. Diese beliebte Hardware-Brieftasche bietet Unterstützung für Ether, Litecoin, Bitcoin und verschiedene Alt-Münzen. Es unterstützt auch mehrere Adressen für jede Währung innerhalb eines einzigen Geräts. Diese Brieftasche ist nicht allzu teuer, wenn man sich ansieht, was man als Gegenleistung erhält. Das Ledger Nano S verwendet eine PIN und eine physische Taste zur Bestätigung von Transaktionen, was bedeutet, dass diese Brieftasche sehr sicher gegen Malware wie Adylkuzz ist.

Das Nano S unterstützt auch Backups und vom Benutzer erstellte Software. Sie unterstützt sogar die FIDO Second Factor-Authentifizierung für GitHub, Dropbox, Google und mehr.

Hier wird Ether offline auf dem Gerät gespeichert, und wann immer Sie Ether ausgeben wollen, signiert das Ledger S mit dem auf dem Gerät gespeicherten privaten Schlüssel. Das Gerät verfügt über ein eingebautes Display, das die Überprüfung und Bestätigung von Transaktionen für den Benutzer erleichtert. Es unterstützt Ethereum sofort nach dem Auspacken, ohne die Notwendigkeit von kundenspezifischer Software oder Plugins von Drittanbietern. Ledger Nano S kommt mit einer starken Sicherheit, die die privaten Informationen der Benutzer schützt, und die Sicherheit ist so robust, dass das Nano S Gerät sogar auf einem gehackten Computer verwendet werden kann.

Wie kann ich meine Windows 10 Vorschau Bilder aktivieren?

Der Datei-Explorer (allgemein bekannt als Windows Explorer) in Windows 10 bietet insgesamt acht Ansichten: extra große Symbole, große Symbole, kleine Symbole, Kacheln, Liste, Inhalt, mittlere Symbole und Details. Sie können ganz einfach zwischen diesen Ansichten wechseln, indem Sie auf die Registerkarte Ansicht klicken und dann auf eine Ansicht klicken. Ich zeige Ihnen wie Sie windows 10 vorschau bilder aktivieren können, wenn es deaktiviert ist.

Wenn die Ansicht des Datei-Explorers auf extra große Symbole, große Symbole, mittlere Symbole, Details oder Fliesenansicht eingestellt ist, zeigt der Datei-Explorer Miniaturansichten von Bildern und Videos an, so dass Benutzer leicht Dateien finden können, nach denen sie suchen.

Miniaturansichten, die nun im Windows 10 Datei-Explorer angezeigt werden

Viele Benutzer, die unter Windows 10 arbeiten, berichten, dass der Windows 10 File Explorer keine Miniaturansichten für Bilder und Videos anzeigt.

Wenn der Datei-Explorer unter Windows 10 keine Miniaturansichten für Videos oder Fotos anzeigt, probieren Sie die folgenden Lösungen aus.

Lösung 1 von 4

  • Überprüfen Sie, ob die unterstützte Miniaturansichtsvorschau eingeschaltet ist.
  • Bevor Sie etwas anderes tun, stellen Sie sicher, dass Sie die unterstützte Miniaturansichtsvorschau für den Ordner, in dem Sie Ihre Videos oder Fotos gespeichert haben, aktiviert haben.
  • Beachten Sie, dass jeder Ordner seine eigene Ansichtseinstellung haben kann, und wenn Sie die Ansicht ändern, wird sie nicht auf alle Ordner auf Ihrem PC angewendet.

Um die unterstützte Ansicht der Miniaturansichtsvorschau einzuschalten, klicken Sie auf die Registerkarte Ansicht und dann auf eine der folgenden Ansichten:

# Extra große Symbole

# Große Symbole

# Mittlere Symbole

# Fliesen

# Inhalt

Alle oben genannten Ansichten unterstützen Miniaturansichten. Wählen Sie eine der oben genannten Ansichten aus, um die Miniaturansicht einzuschalten.

Lösung 2 von 4

  • Überprüfen Sie, ob die Miniaturansichten deaktiviert sind.
    Auch wenn die von der Miniaturansichtsvorschau unterstützte Ansicht für einen bestimmten Ordner aktiviert ist, werden Miniaturansichten für Dateien nicht angezeigt, wenn der Datei-Explorer so konfiguriert ist, dass er Symbole anstelle von Miniaturansichten anzeigt.
  • Wenn Miniaturansichten deaktiviert sind, zeigt der Datei-Explorer anstelle der Miniaturansichtsvorschau Symbole des Standardprogramms für den Dateityp an.

So aktivieren Sie Miniaturansichten in Windows 10

  • Öffnen Sie den Datei-Explorer. Klicken Sie auf das Menü Datei und dann auf Ordner und Suchoptionen ändern, um die Ordneroptionen zu öffnen. Wenn eine Datei im jeweiligen Ordner ausgewählt ist, sehen Sie möglicherweise nur Optionen anstelle von Ordner- und Suchoptionen ändern. Wenn Sie auf Optionen klicken, werden auch Ordneroptionen geöffnet.
  • Wechseln Sie zur Registerkarte Ansicht. Deaktivieren Sie im Abschnitt Erweiterte Einstellungen die Option Immer Symbole anzeigen, niemals Miniaturansichten, und klicken Sie dann auf die Schaltfläche Übernehmen, um Miniaturansichten im Windows Explorer zu aktivieren.

Lösung 3 von 4

Wenn der Datei-Explorer verschwommene Miniaturansichten für eine oder mehrere Dateien anzeigt, kann dies an dem beschädigten Miniaturbild-Cache liegen. Sie können den Miniaturansichts-Cache mit ein paar Mausklicks löschen und zurücksetzen, indem Sie den Anweisungen in unserer Anleitung zum Löschen und Zurücksetzen des Miniaturansichts-Cache in Windows 10 folgen.

Lösung 4 von 4

Installieren eines Miniaturansichtsgenerators eines Drittanbieters
Wie einige von Ihnen wahrscheinlich wissen, unterstützt der Windows Explorer oder der Datei-Explorer nicht die Miniaturansichtsfunktion für alle Dateitypen. Während die meisten der gängigen Video- und Bilddateitypen unterstützt werden, werden bei vielen Dateitypen Symbole anstelle von Miniaturansichten angezeigt.

Wenn Sie es vorziehen, eine Miniaturansichtsvorschau für alle Video- und Bilddateitypen zu erhalten, müssen Sie ein kostenloses Programm namens Icaros installieren. Das Programm bietet Thumbnail-Unterstützung für über 15 Dateitypen.

So können Sie ZIP-Dateien mit Ihrem iPad öffnen

Wenn Sie ein iOS-Gerät verwenden, dann wissen Sie, dass es ein ziemlich komplettes System ist und sehr gut funktioniert. Aber, du hattest vielleicht Probleme beim Öffnen komprimierter Zip-Dateien, also werden wir heute darüber sprechen, wie man am besten zip dateien öffnen ipad kann.

Apples iOS hatte seit iOS 7 Unterstützung für Zip-Dateien, wenn auch nur eingeschränkt, aber es funktioniert nur mit Nachrichten und Mail. Zum Beispiel chattest du mit einem Freund und er hängt eine gezippte Datei mit seinen Urlaubsbildern an. Oder ein Arbeitskollege schickt Ihnen per E-Mail einige Dokumente, die Sie sich sofort ansehen müssen.

Es ist keine perfekte Lösung, aber es funktioniert ohne zusätzliche Software.

Update: Sie können nun Zip-Dateien über die integrierte Datei-App öffnen.

Öffnen von Zip-Dateien in E-Mails oder Nachrichten

Wenn Sie beispielsweise in Mail einen gezippten Anhang erhalten, können Sie ihn mit Mail anzeigen, ohne die App zu verlassen. Hier, im folgenden Screenshot, erhalten wir eine Nachricht mit einem gezippten Anhang.

Sie können die gezippte Datei öffnen, um den Inhalt zu sehen. iOS macht eine ziemlich gute Arbeit bei der Anzeige von Textdateien, PDFs, Bildern, Word-Dokumenten und sogar Excel-Tabellen.

Das Betrachten von Zip-Dateien in Nachrichten oder Mail ist jedoch nur eine davon, das Betrachten. Wenn Sie eine Datei tatsächlich extrahieren und bearbeiten möchten, benötigen Sie eine entsprechende Hilfsanwendung. Sie können auf die Schaltfläche „Teilen“ tippen und die Anwendung auswählen, die Sie verwenden möchten.

Hier haben wir eine Tabellenkalkulation, also wollen wir Excel oder eine andere Anwendung auswählen, die .xls-Dateien verarbeiten kann.

Sie sind nicht nur auf das Öffnen der Datei beschränkt. Sie können es auch ausdrucken oder auf Ihrem Mac oder einem anderen iOS-Gerät ablegen.

Wie diese Methode implizieren würde, wenn Sie Zip-Dateien ansehen möchten, ohne jemals den App Store zu besuchen, dann müssen Sie Archive per E-Mail an sich selbst senden und sie dann mit Mail öffnen. Dies ist etwas unpraktisch, weshalb wir empfehlen, eine traditionelle Zip-Handler-App wie WinZip oder iZip auszuprobieren.

Öffnen von Zip-Dateien mit zusätzlicher Software

Natürlich werden Sie nicht immer auf Zip-Dateien in E-Mails oder Instant Messaging stoßen. Manchmal haben Sie sie in Ihrem Cloud-Ordner gespeichert, oder sie können lokal gespeichert werden, oder Sie möchten eine AirDrop-Datei auf Ihr iOS-Gerät laden. Unabhängig von der Versandart funktionieren die oben beschriebenen Optionen nur für Anhänge in Mail und Nachrichten.

Im App Store gibt es eine Reihe von Anwendungen, die für die Verarbeitung von Zip-Dateien eingerichtet sind: iZip ist eine davon und das altehrwürdige WinZip. Beide sind im Design und in der Funktion ziemlich ähnlich und beide werden lokale Zip-Dateien kostenlos verarbeiten. Wenn Sie jedoch mehr Funktionen wie das Entpacken oder das Einstecken in Ihre Cloud-Ordner benötigen, müssen Sie für die vollen Programme bezahlen. iZip Pro kostet $3,99, während WinZip (Vollversion) Ihnen $4,99 zurücksetzt.

Unabhängig davon, welche App Sie verwenden, wenn Sie nicht für die Vollversionen bezahlen möchten, müssen Sie zuerst Ihre Zip-Datei auf Ihr iOS-Gerät exportieren und dann die kostenlose Zip-App verwenden, um die Datei zu bearbeiten.

In diesem Beispiel, wenn wir die kostenlose Version von WinZip verwenden, wählen wir zuerst unsere Zip-Datei aus unserer Cloud-App aus und klicken dann auf die Schaltfläche „Teilen“.

  • Aus dem Menü „Teilen“ wählen wir „Öffnen in…“, um uns eine Liste von Anwendungen anzuzeigen, die mit dieser Art von Datei umgehen können.
  • Als nächstes wählen wir unsere kostenlose Zip-App. In diesem Fall funktioniert WinZip, aber iZip genauso gut.
  • Unser Archiv ist jetzt geöffnet, wir können seinen Inhalt so anzeigen, wie wir es bei der Anzeige eines Anhangs getan haben.
  • Wenn wir eine Datei tatsächlich öffnen wollen, müssen wir erneut auf das Symbol „Teilen“ tippen und dann die entsprechende App aus den Menüauswahlen „Öffnen in….“ auswählen.

Wenn dies nur zu viele Schritte sind, dann können Sie Vollversionen einer der beiden Zip-Apps kaufen und Ihren Cloud-Service direkt in die Anwendung integrieren, neben vielen anderen Funktionen. Die WinZip Vollversion unterstützt beispielsweise Dropbox, Google Drive, OneDrive und iCloud, während iZip Pro iCloud, Dropbox, Box und Google Drive unterstützt.

Wenn Sie die Unterschiede zwischen der kostenlosen Version von WinZip und der Vollversion von WinZip kennenlernen möchten, finden Sie hier eine praktische Tabelle, die Sie einsehen können. Hier ist ein Vergleich zwischen iZip und iZip Pro. Hinweis: iZip hat eine Pro-Version für das iPhone, die $2,99 kostet, die iPad-Version ist einen Dollar mehr.

Hier ist unser Archiv über unsere Dropbox. Mit der Vollversion von WinZip können wir direkt aus der Anwendung heraus darauf zugreifen.

Du hast von hier aus ein paar Möglichkeiten. Sie können auf den Pfeil neben der Zip-Datei tippen und sie als Link senden, den Link kopieren (und dann in eine Nachricht einfügen), AirDrop auf ein anderes iOS-Gerät oder einen Mac laden, oder Sie können den Inhalt der Datei tatsächlich extrahieren (entpacken).

Wenn Sie eine Datei entpacken, können Sie sie im übergeordneten Ordner entpacken oder einen neuen Ordner erstellen. Unabhängig davon, wie Sie mit Zip-Dateien umgehen, wenn Sie deren Inhalt tatsächlich öffnen möchten, benötigen Sie immer noch die richtige App, um sie zu verarbeiten.

Dies ist kein Problem für Dinge wie Bilder und Musikdateien, aber für Dinge wie Dokumente, Präsentationen und Tabellenkalkulationen benötigen Sie wahrscheinlich etwas wie Microsoft Office, um sie zu bearbeiten.